Oktoberfest - Alle kamen auf ihre Kosten

Die Sehnsucht bei Musikern und Fans nach Blasmusik war groß - beim Oktoberfest der Musikkapelle St. Vitus Burglengenfeld kamen alle auf ihre Kosten.

Die Burglengenfelder Stadthalle hatte sich schon oft als idealer Standort für Blasmusikveranstaltungen erwiesen, sowohl im konzertanten wie auch im geselligen Bereich. Aus den tollen Erfahrungen des fünfzigjährigen Vereinsjubiläums 2017 haben die Verantwortlichen der Musikkapelle St. Vitus ein jährliches Stadthallen-Oktoberfest ins Leben gerufen. Nach der Absage in den vergangenen beiden Jahren war die Vorfreude diesmal umso größer und die Besucher strömten geradezu zu "ihrer" Musikkapelle.

Schon zum Anzapfen waren die Plätze bestens besucht und das Catering-Team der Stadthalle und der Musikkapelle hatte alle Hände voll zu tun. "Besonders der zahlreiche Besuch von befreundeten Musikvereinen aus dem Umland freut uns sehr", so Stefan Huttner, erster Vorsitzender der Burglengenfelder Kapelle.


Bildnachweis: Ralph Conrad

Die Musikkapelle St. Vitus spielte in drei Formationen auf. Das Nachwuchsorchester unter der Leitung von Magdalena Moser zeigte sich stil- und rhythmussicher und brachte das Publikum mit beschwingten Welthits auf Touren. Das Jugendblasorchester unter dem Dirigat von Josef Schindler zeigte eindrucksvoll, dass sie durch die lange Coronapause nichts verlernt haben und sich bereits intensiv auf das Festkonzert im Dezember vorbereiten. Das Symphonische Blasorchester unter der Leitung von Adolf Huttner zelebrierte abschließend sehr zur Freude des fachkundigen Publikums die Klassiker und viele neue Schätze der bayerisch-böhmischen Blasmusik und erhielt von den Zuhörern viel anerkennenden Applaus. Die Krönung des Abends gelang der eigens wiederbelebten Artistik-Abteilung der Musikkapelle. Was sich anfangs als normale Tanzeinlage im Stile herkömmlicher Volkstänze zeigte, wurde bald zu einem spektakulären Showauftritt und zu einer wilden Darbietung im Stil des Lederhosen-Rock'n'Roll. Der frenetische Applaus der Gäste war der jungen Tanztruppe sicher.


Bildnachweis: Ralph Conrad
Gesamte Bilderstrecke

Events

Do 30 Mai, 08:30 - 11:30 Uhr
Fronleichnam
Sa 01 Juni, 00:00
Hochzeit
So 02 Juni, 14:00 - 16:00 Uhr
FF Pilsheim
Sa 08 Juni, 12:30 - 15:00 Uhr
Kindergartenfest
So 16 Juni, 00:00
Vitus-Dult

Fördernde Mitglieder

Unterstützen Sie die Jugendarbeit
Werden Sie förderndes Mitglied! Fördernde Mitglieder
Antrag zum Download 


Junior-Award 2018